Startseite

Der Vorstand

Jahresberichte

Termine

Info-Abend

Aktuelles

betreute Gebiete

Links

Kontakt

 

 

 

November 2018

An dem monatlichen Informationsabend der NABU-Kreisgruppe Dithmarschen im November wird Herr Dr. Thomas Schröder; Meldorf, über “Der Ökologische Zustand der Fließgewässer in Dithmarschen“ berichten. Dr. Schröder vertritt die NABU-KG Dithmarschen in der Arbeitsgemeinschaft, die sich mit der Wasserrahmenrichtlinie der EU beschäftigt. In dieser Richtlinie ist festgelegt, dass alle Fließgewässer bis 2027 einen guten ökologischen Zustand erreichen sollen. Wie überall in Deutschland leiden auch die Gewässer Dithmarschens unter dem vielfältigen menschlichen Nutzungsdruck, dem die Landschaft ausgesetzt ist. Umso wertvoller sind die wenigen relativ gering beeinflussten Bäche, wie zum Beispiel die kleinen Waldbäche im Riesewohld. Dr. Schröder wird über den Zustand der Fließgewässer in Dithmarschen berichten, die regelmäßig nach den Vorgaben der Wasserrahmenrichtlinie untersucht werden. Er geht dabei besonders auf die Wirbellosenfauna der Gewässer ein, die ein guter Indikator für den Zustand der Bäche und Flüsse ist, und stellt in diesem Zusammenhang die interessante Lebenswelt unter Wasser vor.

Das Treffen findet am Donnerstag, den 1. November, um 19.30 Uhr im Gasthaus „Nindorfer Hof“, Nindorf, Hauptstr. 55, statt.

Gäste sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen.


Möchten Sie zukünftig rechtzeitig per E-Mail über die Themen der Info-Abende informiert werden? Dann klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

Newsletterbestellung

 

 

 

 

 

Counter